Sie sind hier: Enigma

Alle Einträge zu "Enigma"

Auswirkungen der Enigma auf die Geschichte

Geschrieben von Simon Praetorius am Dienstag 23. Januar 2007
Seit der Antike benutzten die Heeresführer Kryptographie, um geheime Nachrichten mit ihren Verbündeten auszutauschen. Dabei war es wichtig, dass niemand diese Nachrichten außer ihnen selbst lesen konnte. ... weiter lesen...

Bedienung

Geschrieben von Simon Praetorius am Samstag 14. Januar 2006
Um eine verschlüsselte Nachricht zu übermitteln, benötigten beide Parteien (Sender und Empfänger) den selben Schlüssel. Da alle, die die selben Enigmas besaßen, gleichzeitig Sender und Empfänger ... weiter lesen...

Biographien von Persönlichkeiten um die Enigma

Geschrieben von Simon Praetorius am Mittwoch 24. Januar 2007
Die Biographien wichtiger Persönlichkeiten um die Enigma, Ihrer Entwicklung und Entschlüsselung werden hier kurz vorgestellt. Mirian Rejewski Geboren wurde Marian Rejewski 1905 in Bydgoszcz (Polen). Rejewski ... weiter lesen...

Bletchley Park

Geschrieben von Simon Praetorius am Dienstag 23. Januar 2007
In England hatte sich die "Government Code and Cypher School" zu einer gut organisierten Chiffrierabteilung entwickelt. Unter dem Deckname "Ultra" waren sie unter anderem für die Entschlüsselung des ... weiter lesen...

Der Code "Fish"

Geschrieben von Simon Praetorius am Dienstag 23. Januar 2007
Ab 1942 empfingen die Leute von Bletchley Park Nachrichten, die nicht mit der Enigma verschlüsselt wurden. Anscheinend wurde ein anderes System benutzte. Dieser "Lorenz Fernschreiber" basiert auf einer ... weiter lesen...

Die Entwicklung der Enigma

Geschrieben von Simon Praetorius am Sonntag 11. Dezember 2005
Spätestens seit Anfang des 20. Jahrhunderts galt Kryptologie nicht mehr als Geheimwissenschaft. Nicht nur Mathematiker und das Militär beschäftigten sich damit, sondern auch Ingenieure, Unternehmer, Bankvorstände u.ä. Die Kryptographie zog in die Gesellschaft ein und diente der Sicherheit des persönlichen bzw. geschäftlichen Nachrichtenverkehrs. weiter lesen...

Die Kryptoanalyse der Chiffriermaschine

Geschrieben von Simon Praetorius am Dienstag 23. Januar 2007
Seit dem ersten Weltkrieg ist die Kryptoanalyse, also das Mithören gegnerischer Befehle und Strategien in der Kriegsführung immer wichtiger geworden. Der Physiker Guglielmo Marconi hatte 1896 die Informationsübertragung ... weiter lesen...

Die USA greifen in die Untersuchungen ein

Geschrieben von Simon Praetorius am Dienstag 23. Januar 2007
Da die Amerikaner die Konvois nach England sandten und somit viele Schiffe und Menschen verloren, war es besonders in ihrem Interesse, dass der Enigma-Code im Atlantik geknackt werden würde. Als sie ... weiter lesen...

Enigma - die Geschichte einer Chiffriermachine

Geschrieben von Simon Praetorius am Freitag 20. Oktober 2006
Die Enigma ist eine faszinierende Maschine, die im 2. Weltkrieg gebaut und verwendet wurde. Sie dient der Verschlüsselung von Nachrichten und bot für die damalige Zeit ein hohes Maß an Sicherheit. Wie sie funktionierte und ob sie entschlüsselt wurde können Sie hier nachlesen. weiter lesen...

Funktionsweise

Geschrieben von Simon Praetorius am Dienstag 23. Januar 2007
Wie funktioniert denn so eine Maschine. Sie sieht zwar aus wie eine Schreibmaschine, aber geht man auch so damit um? Auf den Schiffen musste es oftmals sehr schnell gehen und Geheimhaltung und Sicherheit hatte trotzdem höchste Priorität. Wie war das möglich? weiter lesen...
Weitere Artikel: Zurück | [1] 2  | Weiter